Investmentkriterien

Wir sind ein opportunistischer Investor, der bereits in vielen Finanzierungsprojekten und -phasen aktiv geworden ist. Neben der objektiven Einordnung eines Investments ist uns ein starkes und erfahrenes Management wichtig, mit dem wir uns auf Augenhöhe treffen möchten.

Folgende Keywords lassen uns bei einem Investment Proposal aufmerksam werden:

  • Pre-IPO
  • Überproportionales Wachstum
  • Langfristig gesicherte Cashflows
  • Turn-Around
  • Signifikante Unterbewertung der Assets zur Marktbewertung
  • Skalierbares Geschäftsmodell
  • Unique Selling Proposition
  • Unternehmernachfolge

Mit einem durchschnittlichen Investitionsvolumen von aktuell mindestens EUR 250.000 und einem Maximum von EUR 1.000.000 sehen wir uns in der lukrativen Nische zwischen großen Privatinvestoren und einem gewöhnlichen Private Equity-/Venture Capital-Haus. Sofern wir ein Investment für einen oder mehrere unserer regelmäßigen Co-Investoren geeignet halten, kann sich das finale Investmentvolumen erheblich erhöhen.

News

Ergebnisse der außerordentlichen Hauptversammlung vom 15.11.2017

Frankfurt, den 16.11.2017. Die Impera Total Return AG, eine Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf... [mehr]

Die Impera Total Return AG gibt vorläufige Zahlen für das erste Halbjahr 2017 bekannt

Frankfurt, den 24.10.2017. Die Impera Total Return AG, eine Beteiligungsgesellschaft mit Fokus... [mehr]

Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung am 15.11.2017

Hiermit laden wir zu der am Mittwoch, dem 15. November 2017 um 11.00 Uhr in der Gaststätte... [mehr]

Ergebnisse der Hauptversammlung vom 31. August 2017

Frankfurt, den 1. September 2017. Die Impera Total Return AG, eine Beteiligungsgesellschaft mit Fokus... [mehr]

© 2017 Impera Total Return AG • Impressum